Hotel in Mittenwald : Alpenurlaub bei Fam. Knilling, Landhaus Sonnenbichl, Oberbayern

Winterwandern in den Mittenwalder Bergen

Da lockt die Natur mit kristallklarer Luft, glitzerndem Schnee, blauem Himmel und Sonnenschein. Das ist Urlaub pur!

Nach einem gemütlichen Frühstück im Sonnenbichl können Sie den Kranzberg hinunterwedeln oder kilometerlange Loipen befahren, Sie können mit Tourenski oder Schneeschuhen durch den verschneiten Wald stapfen oder mit Schlittschuhen auf den zugefrorenen Bergseen Kreise ziehen.

Mittenwaldkenner meinen, ein Urlaub lohne sich hier zu jeder Jahreszeit, aber der Winter sei die reizvollste, zeigt er sich doch am vielseitigsten: Festlich zu Weihnachten und Sylvester, ruhig und besinnlich in den ersten Wochen des neuen Jahres und fröhlich ausgelassen in der Faschingszeit.

Mittenwald bietet im Winter vielfältige Sportmöglichkeiten. Die meisten Gäste wandern am liebsten durch den verschneiten Winterwald Mittenwalds rund um den Hohen Kranzberg. Auf gut geräumten Wegen können Sie alle Wanderwege nutzen.

Tourenskibegeisterte steigen hier durch verschneite, einsame Wälder auf und finden viele Gelegenheiten, um im Tiefschnee abzufahren. Eine 7 km lange Naturrodelbahn startet beim Berggasthof St. Anton. Und auf der Nordseite des Kranzbergs bieten hervorragend präparierte Pisten dem Skiläufer ein wahres Wintervergnügen.

Einige Anregungen finden Sie hier zum Ansehen oder Herunterladen:
Winterbroschüre >> Wanderwegeplan >>
 
Winterwandern

Winterwandern – das ist Wellness zu Fuß!

Wandern Sie durch den verschneiten Winterwald – die Sonne strahlt vom blauen Himmel, der Schnee knirscht unter Ihren Schuhen, die klare Luft lässt Sie tief durchatmen. Gut geräumte Wanderwege rund um den Hohen Kranzberg laden zu entspannenden, erholsamen Spaziergängen und Wanderungen ein. Gemütliche Skihütten und Gasthäuser warten darauf, die Wanderer bewirten zu dürfen.
Fast alle Wanderwege – bis auf die Steige zu den Hütten im Karwendel – sind auch im Winter gut begehbar.

Auf den Winterwanderer warten der zugefrorene Lautersee und Ferchensee, die wie verzaubert unter einer dicken Schneedecke liegen.
Wandern Sie zur Korbinianhütte oder auf den Gipfel des Hohen Kranzberges mit seiner phantastischen Aussicht auf die umliegenden Bergketten des Karwendels, des Wettersteins und des Zugspitzmassivs.

Bewundern Sie den herrlichen Panoramarundblick von den Buckelwiesen aus oder umrunden Sie den Barmsee bei strahlendem Sonnenschein mit Blick auf die schneebedeckten Bergketten! Selbst ein Aufstieg zur Brunnsteinhütte ist an den Winterwochenenden möglich.



SCHNELLANFRAGE
   
Name
Von
Bis
Erwachsene
Kinder
Email
Telefon
Zimmerauswahl
 

Webcam Mittenwald
Webcam Mittenwald >>
Panorama Winter >>
Panorama Winter >>
Panorama Winter >>
Panorama Sommer >>
Bildergalerie >>
Bildergalerie >>
Facebook - Gefällt mir